Aktuelles

01.07.2020 / Die Kleinregion Schwarzatal hat sich neu konstituiert!

Die Kleinregion Schwarzatal – Verein zur Regionalentwicklung, wie dieser Zusammenschluss der neun Regionsgemeinden Altendorf, Buchbach, Bürg-Vöstenhof, Grafenbach-St. Valentin, Natschbach-Loipersbach, Neunkirchen, Ternitz, Wartmannstetten und Wimpassing im „vollen Namen heißt“, hat sich in ihrer Hauptversammlung am 9. Juni 2020 neu konstituiert.

Mehr lesen »

01.07.2020 / Die Kleinregion Schwarzatal startet durch!

Regionalität wird im Schwarzatal groß geschrieben. Und die neun Mitgliedsgemeinden der Kleinregion Schwarzatal haben viel zu bieten.

Mehr lesen »

25.10.2018 / Das „Comeback“ der Schwarzatal Radroute

Am 10. Juni 2018 konnte mit dem regionalen Radwandertag Schwarzatal die „Eröffnung“ der neuen Schwarzatal Radroute gefeiert werden.
Nach monatelangen Vorarbeiten unter der Federführung der Klima- und Energie-Modellregion Schwarzatal verständigten sich im November 2017 die beteiligten Gemeinden auf die neue Routenführung, welche sich nun einfacher und sicherer darstellt.

Mehr lesen »

27.07.2018 / Die Kleinregion Schwarzatal geht in die Öffentlichkeit!

War die Arbeit der Kleinregion Schwarzatal bisher auf eine enge interne Kooperation der neun Regionsgemeinden ausgerichtet, geht die Kleinregion Schwarzatal nunmehr verstärkt in die Öffentlichkeit, um auch bei den Bürgern der neun Regionsgemeinden sowie allen Besuchern unserer schönen Region bekannt zu werden. Nach der Auflage einer Infomappe wurde vor kurzem ein Regionsfilm produziert, in dem die neun Mitgliedsgemeinden vorgestellt werden.

Mehr lesen »

03.08.2017 / Cycle Cinema Schwarzatal – das sportliche Sommerkino!

Ein Sommerkino der etwas anderen Art findet am 25. August 2017 am Hauptplatz in Neunkirchen statt. Beim „Cycle Cinema Schwarzatal“ muss sich nämlich das Publikum den notwendigen Strom für den Video-Projektor selbst mittels Energiefahrräder „erradeln“. Gezeigt werden lustige und interessante Kurzfilme rund ums Thema Radfahren. Der Eintritt für dieses Vergnügen ist frei und kostet höchstens ein paar Schweißtropfen.

Mehr lesen »